Micropigmentation / Rekonstruktion                                   •
Augenbrauen und Wimpern

Viele Chemotherapie-Patienten leiden sehr unter dem Verlust von Augenbrauen und Wimpern.

Gerade Frauen belastet der krankheitsbedingte Haarausfall schwer. Mit einer Pigmentierung können fehlende Augenbrauen sowie der Wimpernkranz und die Wimpernhärchen optisch wiederhergestellt werden.

Natürlich soll es sein

Vor jeder Pigmentierung erfolgt eine Beratung und Typanalyse. Die Konturen werden vor jeder Behandlung vorgezeichnet , um das spätere Ergebnis ausgiebig zu begutachten. Wichtig dabei ist auch die Auswahl des passenden Farbtons.

Bei den Augenbrauen wird eine leichte Schattierung vorgenommen, erst dann werden feine Härchen rekonstruiert, um ein möglichst natürliches Wachstumsbild zu erzeugen.

Bei den Augen wird eine filigrane Wimpernhärchen- Pigmentierung durchgeführt. Besonders natürlich und ausdrucksvoll wirkt eine feine Härchen-Technik am äußersten Drittel des Lidrandes.

••• zurück

              Home Impressum Kontakt